| DFB-Fußballmuseum mit eigenem Internet-Auftritt

Dr. Zwanziger

Schaltete die Homepage frei: Dr. Theo Zwanziger.

Im Rahmen der zweiten ordentlichen Gesellschafterversammlung hat DFB-Präsident Dr. Theo Zwanziger heute Vormittag in Dortmund die Homepage des DFB-Fußballmuseums freigeschaltet.

#bild#Auf www.dfb-fussballmuseum.de informiert die Stiftung DFB-Fußballmuseum gGmbH ausführlich über die Entstehungsgeschichte und die vorbereitenden Arbeiten für das Museum, das 2014 direkt gegenüber dem Dortmunder Hauptbahnhof eröffnet wird. „Mit diesem gelungenen Auftritt ist das DFB-Fußballmuseum nun auch online zu erreichen und bietet allen Interessierten eine zentrale Anlaufstelle“, so Dr. Zwanziger.

Neben wesentlichen Informationen über die Stiftung DFB-Fußballmuseum gGmbH stellt die Homepage auch ausführlich das Leitbild, den Standort und die Projektentwicklung vor. „Wir wollen die Entstehung unseres DFB-Fußballmuseums von Beginn an umfassend und facettenreich aufzeigen und dokumentieren“, erklärt Manuel Neukirchner, Sprecher der Geschäftsführung der Stiftung DFB-Fußballmuseum gGmbH.

Teilen:
Diese Seite teilen
  • URL
Förderer
  • DEW21
  • wilo
  • Gelsenwasser
Deutsches Fußballmuseum © 2019