Lohmeyer: "Hier würde ich gerne mal Fußball spielen"

      Schauspieler Peter Lohmeyer ist der Einladung gefolgt und nahm Platz im Wohnzimmer des Deutschen Fußballmuseums zu einem neuen Dönekes-Abend.

      Schauspieler Peter Lohmeyer lebt so oft es geht seine besondere Verbundenheit zu seinem Lieblingsverein aus. Auch bei seinem Besuch des Deutschen Fußballmuseums – obwohl das in Dortmund liegt. Ben Redelings hatte mal wieder zu einem Dönekes-Abend geladen und der Schauspieler folgte der Einladung, reiste extra aus Hamburg an und erzählte viele königsblaue Geschichten.

      Anekdoten, wie Lohmeyer in einem Benefizspiel für Deutschland mit HALL OF FAMER Lothar Matthäus auf englischem Rasen zwei Tore erzielte, oder dass Bundesliga-Trainer immer noch glauben würden, er wäre für ihre Entlassung schuld, das erfuhren 150 Zuschauer im Deutschen Fußballmuseum. Auf Liegestühlen mit Bier und Currywurst machten sie es sich gemütlich und lauschten Redelings und Lohmeyer auf der Bühne. Besser gesagt im Wohnzimmer. In heimeliger Atmosphäre haute Lohmeyer Erinnerung um Erinnerung raus. Pikantes, Witziges und Kurioses. Getreu dem Motto: „Wir sind ja hier heute unter uns.“

      Zwei Halbzeiten reichten am Ende nicht aus, zu unterhaltsam war der Abend mit den beiden Protagonisten. Nach einer ausgiebigen Verlängerung versprach Lohmeyer, bald mal wieder im Fußballmuseum vorbeizuschauen. Die Fußballschuhe wird er dann mitbringen, denn auf dem Spielfeld in der Museumsarena würde er gerne einmal spielen. Unterstützen wird ihn dabei sicherlich Museumsmitarbeiter und sein guter Freund Knut Hartwig, der zusammen mit Lohmeyer 2003 im Wunder von Bern vor Sönke Wortmanns Kamera stand und dabei als Fritz Walter sein fußballerisches Können der Welt präsentierte.

      Der nächste Dönekes-Abend findet übrigens am 23. April 2020 statt. Dann wird der bekannte Fernsehmoderator und Erfinder der Sportsendung „ran“ Reinhold Beckmann im Wohnzimmer Platz nehmen. Die Karten sind bereits im Vorverkauf und können hier erworben werden.

      Drei Momentaufnahmen des ANSTOSS-Events

      Bild fehlt
      Bild fehlt
      Bild fehlt

      Verbinde deinen Dönekes-Abend doch mit einem Museumsbesuch...

      Diese Seite teilen
      URL

      Premium Partner

      • adidas
      • Volkswagen

      Partner

      • Bitburger
      • REWE
      • Sky
      • Sparkasse

      Projektpartner

      • DFB
      • Bundesliga
      • NRW
      • Stadt Dortmund

      Förderer

      • DEW21
      • wilo
      • Gelsenwasser