| Schwarzgelbe Geschichten: Horst Köppel und die Pokalhelden von 1989

Am 19.09. ab 19.09 Uhr ist es wieder soweit: Zum dritten Mal präsentieren Uwe Schedlbauer und sein Team in der einzigartigen Atmosphäre des Deutschen Fußballmuseums BVB-Legenden und leidenschaftliche schwarzgelbe Fans. Bei den ersten beiden Veranstaltungen hieß es schon Tage vorher „AUSVERKAUFT!“ Dieser Abend hat mittlerweile in Dortmund Kultstatus erreicht – ein Pflichttermin für alle Anhänger des BVB. Die Eintrittsgelder fließen wie schon bei den beiden vorangegangenen Terminen an die Neven Subotic Stiftung.

Im Mittelpunkt der „Schwarzgelben Geschichten“ steht diesmal der Pokalsieg von 1989 in Berlin, mit dem der BVB eine neue Ära in der Vereinsgeschichte einläutete. Beim Wiedersehen mit den schwarzgelben 89er-Helden wie Günter Kutowski, Teddy de Beer, Michael Rummenigge, Michael Lusch, Günter Breitzke sind Gänsehautmomente und beste Unterhaltung garantiert. Mit dabei sind auch der 89er-Erfolgstrainer Horst Köppel und sein Assistent Michael Henke sowie der damalige Pressesprecher Fritz Lünschermann.

Es wird eine Mischung geben aus Geschichten aus den vier BVB-Büchern von Uwe Schedlbauer, die von den Autoren vorgetragen werden und Interviews mit Spielern des 1989er-Pokalsiegerteams. Die Moderation übernimmt Christoph Tiegel. Für die schwarzgelbe Musik sorgt wie immer Jo Marie Dominiak.

Ticketbestellung
Preis: 19,09 EUR pro Ticket (Abendkasse: 21,09 EUR)
Datum: 19.09.2019 um 19:09Uhr
Einlass: ab 18:39Uhr


Bitte geben Sie die Anzahl der Tickets ein

Es sind für diese Veranstaltung noch 1 Tickets verfügbar

Teilen:
Diese Seite teilen
  • URL
Förderer
  • DEW21
  • wilo
  • Gelsenwasser
Deutsches Fußballmuseum © 2019