"Spiel ab, dat Dingen!" 1. Fußball-Film-Festival

Im Oktober dreht sich im Deutschen Fußballmuseum eine Woche alles um Filme, Fußball und das Ruhrgebiet. Im Rahmen des 1. Fußball-Film-Festivals im Revier "Spiel ab, dat Dingen!" zeigen wir fünf filmische Meisterwerke, die sich mit Fußballgrößen der Region beschäftigen.

Mit "Being Mario Götze" (7.10.) und "Ennatz - Eine Zebralegende" (10.10) befinden sich im Festivalprogramm zwei Premieren, die im Museum erstmals der Öffentlichkeit gezeigt werden. Darüberhinaus zeigen wir den Kino-Thriller Spielmacher über illegale Wetten im Profifußball (11.10.), die große Doku über Legende Rudi Assauer (12.10.) und den Klassiker "Im Westen ging die Sonne auf" (8.10.) über heute fast vergessen Traditionsvereine im Revier.

 

 

Das Festivalprogramm

Für weitere Infos & Tickets bitte auf die Filme klicken

 

Being Mario Götze (2018) - Weltpremiere
7.10., 19 Uhr

 

Im Westen ging die Sonne auf (2002)
8.10., 19 Uhr

 

 

Ennatz - Eine Zebra-Legende (2018) - Festival-Weltpremiere

10.10., 19 Uhr

 

 

Spielmacher (2018) - Festivalpremiere
11.10., 19 Uhr

 

 

Rudi Assauer. Macht. Mensch. Legende - Festivalpremiere
12.10., 19 Uhr

 

Festivalpass für alle Filme
(zum Sonderpreis von nur 20€)

Diese Seite teilen
  • URL
Förderer
  • DEW21
  • wilo
  • Gelsenwasser
Deutsches Fußballmuseum © 2018