Deine Osterferien im Deutschen Fußballmuseum

Unser Programm

Langeweile in den Osterferien? Nicht mit uns! Im Deutschen Fußballmuseum bist Du als Fußballfan genau richtig. Zuerst kommst Du in der Ausstellung den Stars ganz nahe: Bestaune das Trikot von Manuel Neuer, fühl' Dich wie die Nationalelf im brasilianischen Mannschaftsquartier und setz' Dich in den Bus der Nationalmannschaft. Außerdem siehst Du, welche Aktionen sich Fans ausdenken und wie komisch Dein Vater und Großvater aussahen, als sie früher ins Stadion gingen. Nach dem Ausstellungsrundgang kannst Du selbst auf unserem Kleinspielfeld kicken und Deine Freunde anfeuern. Zum Schluss bastelst Du eigene Instrumente (Rasseln, Klatschpappen oder Tröten) und Plakate, mit denen Du Deine Mannschaft unterstützen kannst.

Buchung Ferienprogramm

Dauer

3 Stunden, inkl. Pause. Mit Bastelaktion dauert das Programm 4 Stunden.

Startzeiten

Jeweils um 10 Uhr in den Osterferien. An Feiertagen und Wochenenden findet das Kinderferienprogramm nicht statt.

Kosten

Programm 1 (ohne Bastelaktion): 10 EUR pro Kind.

Programm 2 (mit Bastelaktion): 12 EUR pro Kind.

Bei beiden Programmen sind Museumseintritt, Material, Begleitung durch einen Museumspädagogen sowie An- und Abreise mit ÖPNV im VRR-Gebiet inklusive.

Verpflegung

Die Gastronomie des Museums bietet als Ergänzung zum Ferienprogramm ein kindgerechtes Mittagessen an. Der Mittagssnack kostet 5 Euro und beinhaltet ein Getränk plus eine von drei Speisen zur freien Auswahl: Milchreis mit Kirschen, eine Kinderportion Nudeln mit Tomatensoße oder ein Sandwich mit Hühnchen und Avocado. Übersicht Mittagessen

Organisatorische Hinweise für Erzieher und Gruppenleiter

Buchen Sie bitte für den Wunschtag Ihres Kindes/Ihrer Gruppe die entsprechende Ticketanzahl „Ferienspaß“ in unserem Onlineshop. Hier können Sie wählen, welches Programm Sie für den entsprechenden Tag buchen möchten. Das Programm ist geeignet für Vorschulkinder, Grundschulkinder und Kinder zwischen 11 bis 15 Jahren. Wir passen das Programm an die entsprechende Altersgruppe an. Bitte geben Sie deshalb im Onlineshop an, wie alt Ihr Kind ist, beziehungsweise ob Ihre Gruppe sehr heterogen ist.

Aus organisatorischen Gründen behalten wir uns vor, Gruppen zu teilen oder weitere Teilnehmer anzugliedern. Am Besuchstag finden Sie sich bitte um 10 Uhr im Foyer des Museums ein. Ein Museumspädagoge nimmt Sie hier in Empfang.

Bitte beachten Sie: Kinder und Jugendliche sowie Kinder- und Jugendgruppen müssen während des Programms durch mindestens einen Erzieher/Gruppenleiter ins Museum begleitet werden. Begleitpersonen haben freien Eintritt. Die Anzahl der freien Begleitpersonen richtet sich bei Gruppen nach der Anzahl der Teilnehmer.

Sie haben Fragen? Bitte wenden Sie sich per Mail an museumspaedagogik@fussballmuseum.de. Wir helfen Ihnen gern weiter.

Förderer
  • DEW21
  • wilo
  • Gelsenwasser

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können.
Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung