Ferienspaß im Deutschen Fußballmuseum

      Bild fehlt

      Wer in den Ferien einen schönen Ausflug plant, sollte das Deutsche Fußballmuseum in Dortmund auf dem Zettel haben. Denn immer, wenn in Nordrhein-Westfalen Ferien sind, stellen wir ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine, um Groß und Klein gleichermaßen zu begeistern.

      Unser Motto lautet dabei stets: Fußball-Ferienspaß statt Langeweile zuhause! Fußball-Geschichte, Spaß, Spiel und Action sind bei uns garantiert! Auf dieser Seite erfährst du, welche Aktionen wir planen und schon realisiert haben.

      Unser Tipp: Das Familienticket.

      Familienticket buchen

      Herbstferien 2021: Einmal selbst Champion sein

      Ab dem 9. Oktober 2021 - täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet

      Helden triffst Du im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund an jeder Ecke. Im Wunder von Bern sind es Fritz Walter und Helmut Rahn, in der Goldenen Generation Bastian Schweinsteiger und Philipp Lahm, in der 360-Grad-Show Robert Lewandowski und Erling Haaland und in der HALL OF FAME Franz Beckenbauer und Lothar Matthäus. In den Herbstferien (9.-24.10.2021) aber kannst Du einmal selbst Champion sein.

      Foto-Point mit Henkelpott

      Nur für die Herbstferien holen die Museumsmacher den Henkelpott aus der Vitrine. Sie stellen ihn ins legendäre TV-Set des SPORT1-Fantalk und vor die originalgroßen Helden der Königsklasse wie Neymar und Paul Pogba. Der perfekte Rahmen für Dein kostenloses Erinnerungsfoto. Fühl dich mit deinen Freunden wie Timo Werner, Kai Havertz und Antonio Rüdiger.

      Torwandschießen gegen Super-Mario
       

      Am Dienstag (19.10.) bittet Kultkicker Mario Basler ab 16 Uhr alle im Fußballmuseum anwesenden Besucher zum Torwandschießen in der Arena. Dabei zeigt Dir Super-Mario, wie‘s richtig geht. Hauptpreis für den besten Schützen sind 1x4 Karten für den SPORT1-Fantalk an einem Termin Deiner Wahl. In der Sendung am Abend live aus der Ausstellung kommentiert Basler gewohnt meinungsstark die Spiele der UEFA Champions League, u.a. Ajax Amsterdam – Borussia Dortmund und Paris St. Germain – RB Leipzig. Extra-Karten für den Fantalk gibt es hier

      Bild fehlt

      Reporter-Workshop mit Markus Höhner


      Am Mittwoch (20.10.) bietet SPORT1-Reporter Markus Höhner ab 11 Uhr den Workshop ABC des Fußballreporters an und verrät seine Tricks der Live-Reportage.

      Alle im Museum anwesenden Kinder (und die selbst ernannten Bundestrainer:innen) können in der Museumspädagogik einmal selbst auf laufende Bilder sprechen, sich das Ergebnis ihrer Reportage per Mail nach Hause schicken und damit ab sofort im Freundeskreis angeben.
       

      Bild fehlt

      Selfie-Stunde mit Thomas Helmer

      Am Mittwoch (20.10.) kommt Thomas Helmer extra etwas früher ins Fußballmuseum. Der Europameister steht von 16 bis 18 Uhr am Kleinspielfeld in der Arena des Museums für Selfies bereit. Am Abend moderiert er dann live aus der Ausstellung den Fantalk, u.a. mit den Spielen RB Salzburg – VfL Wolfsburg und Benfica Lissabon – FC Bayern München. Extra-Karten für den Fantalk gibt‘s hier.

      Offene Führungen und Kinderprogramm

      Täglich bieten die Guides im Museum offene Führungen um 11 und 14 Uhr sowie spezielle Kinderführungen um 11.30 Uhr an. In der Museumspädagogik können Kinder malen und Briefe an Bundestrainer Hansi Flick schreiben.

      Buch hier direkt dein Herbstferienticket

      Rückblick Sommerferien 2021: Sommer der Legenden

      In den NRW-Sommerferien haben wir dienstags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

      Bild fehlt

      Der Titan, der Capitano und Tante Käthe sind schon eingezogen! Wir freuen uns auf einen Sommer der Legenden. Denn neben den Neuzugängen in der HALL OF FAME des deutschen Fußballs – in die neben Oliver Kahn, Michael Ballack und Rudi Völler kürzlich sieben weitere Helden aufgenommen worden sind – kommen pünktlich zu den Sommerferien mit den originalen Schuhen von Gerd Müller zwei weitere Highlight-Exponate direkt aus dem Home Ground der deutschen Nationalmannschaft in Herzogenaurach in die Erlebniswelt am Dortmunder Hauptbahnhof.

      Gerd Müller, der „Bomber der Nation“, hat Deutschland 1972 mit zwei Treffern zum ersten Europameister-Titel geschossen. Im Fußballmuseum reihen sich die Schuhe im neuen EM-Bereich erstmals in die Riege der Schlappen aller EM-Doppelsiegtorschützen, zudem Horst Hrubesch (1980) und Oliver Bierhoff (1996), ein. Legenden und Legendäres vereint an einem Ort.

      Kahn, Ballack und Völler sind genauso wie Müller und Hrubesch auch die Helden der neuen 360°-Bundesliga-Show. Hier ist der Name Programm: 60 Jahre Bundesliga aus allen Perspektiven. Mittendrin statt nur dabei: die Stars von heute, Robert Lewandowski und Erling Haaland, sowie von morgen, wie Youssoufa Moukoko.

      Das Deutsche Fußballmuseum in Dortmund ist ein Ort der Begegnung, eine Erlebniswelt voller Erinnerungen. Großer Sport ist unsere Kunst.

      Sommer der Legenden: Führungen für Kinder

      Neugierig verfolgen Kinder die Führung

      Wie fühlt sich der Ball von 1954 an? Wo wurde die Weltmeisterschaft 1974 ausgetragen? Und warum waren Fußballschuhe früher nicht bunt? Im Deutschen Fußballmuseum bekommst du die Antworten! Mit vielen Ausstellungsstücken zum Anfassen tauchst du in die deutsche Fußballgeschichte ein. Außerdem: Wer wird Quiz-Champion? Wer kommentiert am besten ein Fußballspiel? Und wer schießt am Ende beim Kicken die meisten Tore? Das alles und viel mehr erwartet dich bei einem spannenden Ausflug nach Dortmund!

      Führungen für Kinder auf einen Blick

      • Jeden Dienstag, Samstag und Sonntag von 11 bis 12.30 Uhr
      • Für Kinder von 6 – 13 Jahren
      • Dauer: 90 Minuten, inkl. 3D-Kino
      • Kosten: 3 € pro Kind zzgl. Museumseintritt (Eltern können kostenlos zuhören, sofern es die Kapazität zulässt)

      Kinderführung & Ticket buchen

      Sommer der Legenden: Kostenloser Familien-Workshop Vielfalt

      Buchbar ab dem 10. Juli 2021

      Bild fehlt
      • In den Sommerferien 2021 bietet das Fußballmuseum donnerstags und freitags von 11 bis 12.30 Uhr einen kostenfreien Familien-Workshop zum Thema Vielfalt an. Dieser richtet sich an Eltern, Großeltern und Kinder. 
      • Das Angebot dauert 90 Minuten und beinhaltet kurze Workshopelemente. 
      • Der Workshop ist kostenfrei (zzgl. Eintrittspreis) über den Onlineshop buchbar.
      • Besprochen werden aktuelle Themen wie Diskriminierung und Vielfalt im Fußball wie im Alltag. Das Programm beinhaltet einen Rundgang durch die Dauerausstellung sowie Workshop-Elemente.
      • Den Familien-Workshop Vielfalt bietet das Deutsche Fußballmuseum im Rahmen des Bildungsprogramms zum Thema „Vielfalt“ an. Das Bildungsprogramm wird gefördert von der Stadt Dortmund und der Stiftung EVZ

      Rückblick: Herbstferien 2020 - Auf den Spuren der 5

      In den NRW-Herbstferien haben wir täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet

      Bild fehlt

      Das Deutsche Fußballmuseum in Dortmund feiert 5. Geburtstag – und alle Besucherinnen und Besucher können mitfeiern. Rund um den Jahrestag und passend zu den NRW-Herbstferien (10.-25.10.2020) haben die Museumsmacher ein buntes Besucherprogramm auf die Beine gestellt:

      • 10. Oktober: Finaltag DFM eFootball Cup 2020
        In fünf Online-Qualifiers haben sich 20 Zocker für das große Finale im Museum qualifiziert. Am ersten Feriensamstag steigen sie in der Arena im wahrsten Sinne des Wortes in den Ring… Besucher, Zuschauer, Fans sind willkommen! Du möchtest unbedingt im Finale des DFM eFootball Cup 2020 im Deutschen Fußballmuseum dabei sein? Dann hast du am 10. Oktober 2020 ab 12.00 Uhr die letzte Möglichkeit dazu, dir einen Platz unter den besten 20 des Turniers zu sichern! Melde dich jetzt kostenlos an – und sicher dir deine Chance auf die Final-Teilnahme und starke Preise!
      • 20. und 21. Oktober: Fantalk – Die Helden der Königsklasse
        Und noch ein TV-Format, mit dem das Museum mit Beginn der UEFA Champions League in Serie geht. Am Stammtisch von SPORT1 werden Mario Basler, Peter Neururer und Co. sitzen. Besucher können nicht nur hautnah dabei sein, sondern mitreden, wenn live aus der Ausstellung gesendet wird. Karten gibt es hier zu kaufen. 
      • 24. Oktober: Derbyzeit
        Zur Einstimmung auf das Revierderby Borussia Dortmund – FC Schalke 04 gibt es um 14 und 16 Uhr spezielle Derby-Führungen. 
      • 25. Oktober: 5. Geburtstag
        Neben der großen Torte warten um 11, 13 und 15 Uhr kostenlose Spezial-Führungen auf die Besucher. Titel: Auf den Spuren der 5. Wetten, dass die Geburtstagsgäste Bekanntschaft mit berühmten Fünfern wie Franz Beckenbauer oder Mats Hummels machen?

      Während der gesamten Herbstferien im Programm:


      •    Sonderausstellung: „Günter Grass: Mein Fußballjahrhundert“ täglich in der Arena des Museums. Der Eintritt für die Sonderausstellung ist im Ticket für die Dauerausstellung bereits inbegriffen.
      •    Familien-Führung: täglich, Start um 11 Uhr, kostenfrei (zzgl. Eintritt)
      •    Kreativ-Workshop: „Pokale aus Legosteinen“ können jederzeit von Kindern gebaut werden. Der eigene Pokal kann mit nach Hause genommen werden. 
       

      Tickets für die Herbstferien buchen

      Herbstferien: Kostenlose Familien-Führung im Deutschen Fußballmuseum

      Bild fehlt
      • In den Herbstferien bietet das Fußballmuseum täglich um 11 Uhr eine kostenfreie Familien-Führung zum Thema Vielfalt an. Diese richtet sich an Eltern, Großeltern und Kinder. 
      • Die Familienführung dauert 90 Minuten und beinhaltet kurze Workshopelemente.
      • Die Anzahl der Plätze ist aufgrund der Corona-Schutzverordnung auf zehn Personen beschränkt. 
      • Die Familienführung ist kostenfrei (zzgl. Eintrittspreis) über den Onlineshop buchbar.
      • Die Familienführung bietet das Deutsche Fußballmuseum im Rahmen des Bildungsprogramms zum Thema „Vielfalt“ an. Das Bildungsprogramm wird gefördert von der Stadt Dortmund und der Stiftung EVZ

      Rückblick: Sommerferien 2020 - Heimspiel für die ganze Familie

      Bild fehlt

      Das Deutsche Fußballmuseum in Dortmund ist ein Ort der Begegnung, eine Erlebniswelt voller Erinnerungen. Emotionen schießen empor. Durch ein Stück Stoff, gezeichnet von Spuren harter Zweikämpfe. Durch Geräusche, Stimmen, Jubel. Durch unvergessene Spielszenen. Durch Schuhe, denen noch Gras anhaftet. Durch Pokale, in denen sich der Glanz großer Fußballmomente spiegelt. Im Wunder von Bern mit Fritz Walter. Bei der goldenen Generation um Philipp Lahm. Im 3D-Kino mit Leroy Sané. In der Schatzkammer. In der HALL OF FAME des deutschen Fußballs, in der Franz Beckenbauer und Günter Netzer zusammen mit Lothar Matthäus und Matthias Sammer spielen. In der Arena.

      Die Erlebniswelt kombiniert 1.600 Exponate und 25 Stunden Filmmaterial mit raumgreifenden Inszenierungen. Der Besuch ist eine Begegnung mit der eigenen Vergangenheit. Jeder Besucher trifft sich selbst. Immer wieder. Egal, wie alt er ist. Es ist das Spiel mit der Erinnerung. Jeder weiß, mit wem er wo war, als Tom Bartels ins Mikrofon flehte: „Mach ihn! Mach ihn! Er macht ihn! – Mariooo Gööötze!!!“

      In der Reporterkabine kommentierst du selbst ein Fußballspiel. Im Dribbelparcours kommt es auf deine technischen Fähigkeiten an, an der Torwand auf Zielgenauigkeit. Und in den Sommerferien warten besondere Begegnungen auf dich.

      Rückblick: Weihnachtsferien 19/20 mit vielen Führungen

      Während der Weihnachtsferien hatten wir ein besonderes Ferienprogramm für Kinder, Jugendliche und ihre Familie vorbereitet. Vom 21. Dezember 2019 bis zum 6. Januar 2020 konnten unsere Besucherinnen und Besucher dem nasskalten Wetter entfliehen und bei uns in die deutsche Fußballgeschichte eintauchen.

      Wir haben jeden Tag eine Kinderführung und sogar zwei offene Führungen angeboten. Das N11 Bar & Restaurant hatte während der Weihnachtsferien in NRW jeden Tag von 11 bis 16 Uhr geöffnet.

      Im Mittelpunkt standen unsere besonderen Öffnungszeiten an den Feiertagen und rund um den Jahreswechsel. Auch am Montag, 6. Januar 2020, war das Deutsche Fußballmuseum geöffnet.

      Rückblick: Herbstferien 2019 – Einmal Bundestrainer sein

      • Während der NRW-Herbstferien 2019 konntest du auf dem Stuhl von Joachim Löw sitzen – und diesen einen Moment gleich für die Ewigkeit festhalten. Diesen Foto-Call zur Pressekonferenz ("Einmal Bundestrainer sein") gab es täglich, zur vollen Stunde.
      • Außerdem gab es täglich um 11 Uhr eine Kinderführung, sowie offene Führungen auch nachmittags.
      • Für Gruppen hatten wir montags bis freitags ein umfangreiches Kinderferienprogramm vorbereitet.
      • Außerdem erlebte das beliebte Ferienquiz eine Neuauflage.
      • In der Arena warteten Spielfeld, Torwand und Dribbelparcours auf dich.
      • Speedcourt und Kicker-Tische standen täglich von 11 bis 18 Uhr zur Verfügung

      Rückblick: Sommerferien 2019 – Spannende Aktionen im Fußballmuseum

      Besucher stehen neben dem WM-Pokal und jubeln
      • Wir haben die Pokale aus den Vitrinen geholt! Jede Woche gab es eine andere Top-Trophäe ohne trennendes Glas! Das kam nicht nur bei Schülerinnen und Schülern gut an. Groß und Klein machten Selfies und veröffentlichten sie dann unter anderem bei Instagram, wie Mirco (Foto rechts).
      • Täglich um 11 Uhr gab es die Kinderführung „Auf den Spuren des verlorenen Pokals“. Hunderte Kinder waren hellauf begeistert.
      • Gratis zum Mitnehmen: Ferien-Quiz mit spannenden Fragen und Rätseln rund um den Besuch im Deutschen Fußballmuseum – mit tollen Gewinnen.
      • Bastel dir deinen Pokal aus Legosteinen!
      • Pokal Total: Auslosung der zweiten Runde des DFB-Pokals, live in der ARD aus dem Deutschen Fußballmuseum!

      Ob in den Ferien oder außerhalb: Buch jetzt einfach deine Tickets...

      Diese Seite teilen
      URL

      Premium Partner

      • adidas
      • Volkswagen

      Partner

      • Bitburger
      • REWE
      • Sky
      • Sparkasse

      Projektpartner

      • DFB
      • Bundesliga
      • NRW
      • Stadt Dortmund

      Förderer

      • DEW21
      • wilo
      • Gelsenwasser