11.01.2017

Träume, Tränen und Triumphe - Was Minis und Megastars verbindet

Vom 24.1.-5.3.2017 läuft im Deutschen Fußballmuseum die Sonderausstellung „Träume, Tränen und Triumphe – Was Minis und Megastars verbindet“. In der „Hall of Fame“ des Museums sind 44 großformatige Acrylbilder ausgestellt, die Szenen aus dem Kinder- und Profifußball zeigen.

Dabei stehen sich die Aufnahmen von Nachwuchskickern des Emscher Junior Cups und von etablierten Bundesliga-Stars spiegelbildlich gegenüber und werden auf diese Weise künstlerisch miteinander in Verbindung gebracht.

Auf der einen Seite soll die Ausstellung die Bedeutung des Kinder- und Jugendfußballs als Grundlage für den Profisport verdeutlichen. Auf der anderen Seite entlarvt die Gegenüberstellung mit einem Augenzwinkern den Vorbildcharakter von Fußballspielern. In den spiegelbildlichen Mini-Ausgaben der Megastars finden sich deren typische Gesten und Emotionen mit verblüffender Ähnlichkeit wieder. Skurril und erstaunlich!

Die Sonderausstellung wurde von der Agentur firo sportphoto, die in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen feiert, zusammengestellt und in Kooperation mit der Emschergenossenschaft realisiert.

Für Besucher des Deutschen Fußballmuseums ist der Zugang zur Sonderausstellung „Träume, Tränen und Triumphe“ kostenfrei.

firo sportphoto

firo sportphoto wurde 1992 von Jürgen Fromme und Ralf Ibing in Essen und Bochum gegründet. Die Schwerpunkte der Agentur liegen in der aktuellen Berichterstattung von nationalen und internationalen Fußballveranstaltungen sowie zahlreichen anderen Sportereignissen wie Olympische Sommer- und Winterspiele oder Leichtathletik-Weltmeisterschaften. In den vergangenen 25 Jahren hat sich firo zu einer der größten Sportfotoagenturen in Deutschland entwickelt. Die Agenturinhaber Ralf Ibing und Jürgen Fromme haben zahlreiche nationale und internationale Fotopreise gewonnen, darunter auch viermal das ‚Sportfoto des Jahres‘ in Deutschland in den Jahren 1999, 2000, 2004 und 2011.

Teilen:
Förderer
  • DEW21
  • wilo
  • Gelsenwasser

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können.
Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung