Mehr als eine Ausstellung

      Was dich im Deutschen Fußballmuseum erwartet? Gestatte die Gegenfrage: Erinnerst du dich noch, als du deine ersten Fußballschuhe bekommen hast? An dein erstes Tor? An deine Kumpels, wie sie mit dem Ball unterm Arm vor deiner Haustür standen? Als es euch egal war, ob ihr auf dem Schulhof, auf Asche, auf der Straße oder auf einer Wiese spieltet und du vom Kicken zu spät zum Abendessen kamst? Wie du dir abends in der Badewanne den Dreck aus deinem Oberschenkel gewaschen hast? Und du für ein WM-Spiel ausnahmsweise länger aufbleiben durftest?

      Erinnerst du dich noch, als du zum ersten Mal in ein volles Stadionrund geblickt hast? Du erinnerst dich. Du hast die Bilder vor Augen: Wie Gerd Müller unnachahmlich aus der Drehung schießt, Olli Bierhoff das Golden Goal erzielt, Deutschland zur Halbzeit 5:0 gegen Brasilien führt, wie ein Sommer in Deutschland zum Märchen wird und wie Mario Götze der Welt zeigen soll, dass er besser als Lionel Messi ist. Plötzlich hörst du, dass Rahn aus dem Hintergrund schießen müsste. Willkommen in der Ausstellung des Deutschen Fußballmuseums – wo Geschichte lebendig wird und Geschichten unendlich faszinieren.

      Exponate im Deutschen Fußballmuseum

      Alle 1.600 Exponate und ihre Geschichte entdeckst du im Deutschen Fußballmuseum

      Emotionale Höhepunkte in der Ausstellung des Deutschen Fußballmuseums

      Du tauchst ein in 140 Jahre deutsche Fußballgeschichte. Gefühle kommen hoch. Durch ein Stück Stoff, gezeichnet von Spuren dreckiger Zweikämpfe. Durch Geräusche, Stimmen, Jubel. Durch unvergessene Spielszenen. Durch Schuhe, denen noch Gras anhaftet. Durch Pokale, in denen sich der Glanz großer Momente spiegelt. Dazwischen entdeckst du Objekte, die unscheinbar anmuten, hinter denen sich jedoch zahlreiche kleine und große Geschichten verbergen.

      Du wandelst von einem Gänsehauterlebnis, von einem großen Fußballmoment zum nächsten. Jeder für sich wird in seiner ganzen Emotionalität erlebbar. Überdies stößt du auf Kapitel der Fußballgeschichte, die nachdenklich machen und Erinnerungen nicht nur wecken, sondern wachhalten. Fußball in Zeiten des Krieges, der Verfolgung, des Verrats, der Bestechung – auch das gehört zur allumfassenden Betrachtung unseres Sports. Der Fußball aus verschiedenen Blickwinkeln. Mit einer Perspektive über den Tellerrand hinaus. Hier ist Fußball.

      Höhepunkte der Bundesliga-Geschichte

      Bild fehlt

      Die zweite 2. Halbzeit der Ausstellung widmet sich unter anderem dem Vereinsfußball und taucht ein in die Geschichte und Vorgeschichte der Fußball-Bundesliga. Hier begegnest du großen Spieler- und Trainerpersönlichkeiten, die über viele Jahre für das Geschehen in der höchsten deutschen Spielklasse prägend waren. Der Blick auf die ewige Tabelle zeigt dir, wie die Vormachtstellung im Fußball einem stetigen Wandel unterliegt. Du hörst Reporterstimmen und erinnerst dich an emotionale Höhepunkte der Bundesligakonferenz im Radio. Du triffst auf Viktoria, auf die Trophäe, die zwischen 1903 und 1944 an den Deutschen Meister vergeben wurde. Und auf der Suche nach Rekorden und Bilanzen der Bundesliga-Spielzeiten seit 1963 können Freundinnen und Freunde der Statistik in den umfangreichen medialen Archiven stöbern. Der Mix aus Erlebnis, Information und Kuriosem bildet ein vielschichtiges Portrait der Bundesliga.

      Insider-Tipps im Deutschen Fußballmuseum

      Gesellschaftspolitische Relevanz des Fußballs in der Ausstellung

      Bild fehlt

      Unsere Ausstellung wird Fußballfans ebenso gerecht wie Menschen, die sich für gesellschaftliche Themen, Politik, Kultur und Geschichte interessieren. Wir legen Wert darauf, Fußballgeschehen sportlich, kulturell, gesellschaftlich und historisch einzuordnen und dabei die Gegenwartserfahrungen junger Besucher mit den Perspektiven früherer Generationen zu verbinden.

      1954 Weltmeister zu werden, war für viele im getrennten Nachkriegsdeutschland ein großartiges Gefühl. Daran erinnerte auch Bundespräsident Joachim Gauck anlässlich der Verleihung des Silbernen Lorbeerblatts an die Weltmeisterspieler von 2014 im Schloss Bellevue. Im Fußball, so Gauck, sei während der deutschen Teilung die Erinnerung, eine Nation zu sein, immer wachgeblieben.  Mehr dazu 

      Empfehlung: Führung durch die Ausstellung buchen

      Mehr als 3.000 positive Bewertungen (4,5 von 5 Sternen) bei Google sowie hunderte Kommentare bei Facebook (4,7 von 5) und TripAdvisor sprechen eine deutliche Sprache: Für viele Besucherinnen und Besucher hat unsere Ausstellung einen hohen Erlebniswert. Die Führungen unserer kenntnisreichen Experten bieten dir Anekdoten aus erster Hand und in Anbetracht der immensen Themenfülle hilfreiche Orientierung.

      Offene Führungen können für fünf Euro gebucht werden, exklusive Führungen sowie Führungen für Kinder, U19-Gruppen (Vereine etc.) sowie für Menschen mit Behinderung und in Fremdsprachen gehören ebenfalls zum Angebot.

      Offene Führung buchen

      Begleitbücher zur Ausstellung im Deutschen Fußballmuseum

      Zur Dauerausstellung, zu den Sonderausstellungen und zu ausgewählten Themen der Fußballgeschichte sind spannende Begleitbücher erschienen. Für alle, die sich für die Geschichten hinter der Geschichte interessieren!

      Alle bisherigen Publikationen findest du im Bereich Begleitbücher. Das Buch zur HALL OF FAME des deutschen Fußballs wurde jüngst auf der Frankfurter Buchmesse vorgestellt.

       

      • Begleitbuch zur Ausstellung: „Mehr als ein Spiel“

        Bild fehlt

        Begleitbuch zur Ausstellung: „Mehr als ein Spiel“

        Das Buch Mehr als ein Spiel erzählt mit Texten und Bildern renommierter Autoren und Fotografen die Geschichte des deutschen Fußballs von den Anfängen bis heute. Dargestellt werden die großen und kleinen Fußballmythen, die sich mit ihren Schlüsselbildern in das persönliche und kollektive Sport-Gedächtnis eingeprägt haben und fester Bestandteil deutscher Erinnerungsgeschichte geworden sind. Triumphale Erfolge, schmerzliche Niederlagen, aber auch wechselvolle Entwicklungen und große Persönlichkeiten werden in diesem Buch in einmaliger Weise festgehalten. Der offizielle Begleitband des Deutschen Fußballmuseums ist ein unverzichtbares Standardwerk für jeden Fußball-Interessierten.

        Manuel Neukirchner (Hrsg.)
        254+4 Seiten
        Klartext Verlag
        Großformat, Festeinband
        ISBN 978-3-8375-0973-1
        19,95 EUR

      • Begleitbuch zur HALL OF FAME des deutschen Fußballs

        Bild fehlt

        Begleitbuch zur HALL OF FAME des deutschen Fußballs

        Elf Spielerpersönlichkeiten und ein Trainer begründen die Ruhmeshalle des deutschen Fußballs. Renommierte Sportjournalisten des Landes, die auch der Jury der HALL OF FAME angehören, zeichnen diese zwölf außergewöhnlichen Karrieren nach. Die Porträtgeschichten über die größten deutschen Fußballer, flankiert mit Meisterwerken der Sportfotografie, machen HALL OF FAME: Die größten deutschen Fußballspieler zu einem Standardwerk.

        Manuel Neukirchner (Hrsg.)
        242 Seiten
        Delius Klasing Verlag
        Großformat, Festeinband mit goldenem Farbschnitt
        ISBN 978-3-667-11827-1
        49,95 EUR

      Entdecke auch du die Ausstellung und sicher dir hier schnell Tickets...

      Diese Seite teilen
      URL

      Premium Partner

      • adidas
      • Volkswagen

      Partner

      • Bitburger
      • REWE
      • Sky
      • Sparkasse

      Projektpartner

      • DFB
      • Bundesliga
      • NRW
      • Stadt Dortmund

      Förderer

      • DEW21
      • wilo
      • Gelsenwasser