Familie und Verein nach Brandkatastrophe eingeladen

      Eine Mutter und ihre Kinder haben an Weihnachten bei einem Brand alles verloren. Ein Fußballverein organisiert Spenden. Und auch wir versuchen zu helfen.

      Bild fehlt

      Während die meisten von uns an Weihnachten wohl ein paar schöne Stunden verbracht haben, ereignete sich in unserer Nachbarschaft – im Dortmunder Stadtteil Kley – eine Katastrophe. Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus wurde alles Hab und Gut einer vierköpfigen Familie zerstört. Das Haus gilt seit dem Brand als unbewohnbar. Die Mutter und ihre Kinder (sechs, elf und 13 Jahre alt) haben alles verloren.

      Ein Freund der Familie spielt in der zweiten Mannschaft des Vereins DJK Westfalia Kirchlinde Fußball. Die Sportler organisierten bei Facebook spontan bei Facebook einen Spendenaufruf, an dem sich zahlreiche Dortmunderinnen und Dortmunder beteiligten. Die Ruhr Nachrichten berichteten. Am gestrigen Sonntag wurde in rauen Mengen Kleidung gespendet. Doch noch immer sucht die Familie eine neue Wohnung, die möglichst in der Nähe der Haltestelle Germania liegen sollte. Kontakt ist über die Facebook-Seite des Vereins möglich.

      "Wir finden es absolut klasse, dass Fußballer so engagiert zur Sache gegangen sind und der Familie einen Neustart ermöglicht haben", sagt Museumsdirektor Manuel Neukirchner. Spontan hat das ganze Team des Deutschen Fußballmuseums eine Einladung an die Familie und die engagierten Helferinnen und Helfer des DJK Westfalia Kirchlinde ausgesprochen – und die nebenstehende Einladung gestern im Vereinsheim vorbei gebracht. Hoffentlich kommen alle gemeinsam bei einem Besuch unserer Ausstellung ein bisschen auf andere Gedanken. Ihnen allen wünschen wir einen guten Start ins neue Jahr.

      Wenn auch du helfen möchtest, sind die Aktiven des DJK Westfalia Kirchlinde via Facebook am besten zu erreichen.

      Diese Seite teilen
      URL

      Premium Partner

      • adidas
      • Volkswagen

      Partner

      • Bitburger
      • REWE
      • Sky
      • Sparkasse

      Projektpartner

      • DFB
      • Bundesliga
      • NRW
      • Stadt Dortmund

      Förderer

      • DEW21
      • wilo
      • Gelsenwasser