Führung im Deutschen Fußballmuseum
Führung im Deutschen Fußballmuseum

Führungen im Deutschen Fußballmuseum

Über 140 Jahre deutsche Fußballgeschichte sind ein weites Feld. Lass' dich von unseren Gästeführern sprichwörtlich an die Hand nehmen! In 120 Minuten erfährst du, warum beim "Wunder von Bern" 1954 Regen eine entscheidende Rolle gespielt hat, warum der DFB-Pokal früher Tschammer-Pokal hieß oder wie sich das Spielsystem mit neun Stürmern bis hin zur Taktik mit der "falschen Neun" entwickelt hat. Kurz: Mit einer Führung im Deutschen Fußballmuseum begegnest du den Geschichten hinter der Geschichte.

Alle Führungen starten am Gruppentreffpunkt im Museumsfoyer. Nach dem Rundgang kannst du, wenn du magst, noch mal die Ausstellung auf eigene Faust erkunden.

Deinen Museumsbesuch inklusive Führung buchst du am besten in unserem Ticketshop - mit Online-Preisvorteil!

 

Für Führungen auf Englisch, Französisch, Spanisch oder Türkisch schick' eine Anfrage per Mail an gruppen@fussballmuseum.de. Wir versuchen, deine Wünsche zu realisieren!

Förderer
  • DEW21
  • wilo
  • Gelsenwasser

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können.
Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung