im Astra Theater Essen

NRW-Kinopremiere: "Kicken wie ein Mädchen"

Diese Doku-Serie begleitet junge Spielerinnen der SGS Essen eine Saison lang durch alle Höhen und Tiefen. Nun werden die ersten zwei Folgen erstmals in NRW im Kino gezeigt.

»Mädchen können kein Fußball spielen« – wie oft sie diesen Satz schon gehört haben. Pauline, Chayenne, Eriona, Liv und ihre Teamkolleginnen beweisen beim Training und in Turnieren gegen Jungenmannschaften regelmäßig das Gegenteil. Sie spielen in der U15 Mannschaft der SGS Essen. Hier wird Frauenfußball großgeschrieben. Leidenschaftlich, leistungsbereit und mit großem Teamgeist folgen sie dem Traum, Profifußballerinnen zu werden.

Eine Saison lang begleitet "Kicken wie ein Mädchen" die Mannschaft durch Höhen und Tiefen. Dieses Jahr hat sich die Mannschaft vorgenommen, den Niederrheinpokal zu gewinnen. Noch wichtiger ist es den Spielerinnen, ob sie alle am Ende der Saison den Sprung in die U16 Regionalliga schaffen. Für einige geht es sogar um mehr: sie könnten beim Länderpokal vom DFB für die U15 Nationalmannschaft gesichtet werden. 

"Kicken wie ein Mädchen" ist ein Work in Progress. Nach der Premiere der ersten zwei Folgen soll die komplette Doku-Serie im Stream zu sehen sein. Dafür werden noch Sponsoren und Kooperationspartner gesucht. Infos findest Du hier.

Nach der Vorführung findet ein Publikumsgespräch mit dem Filmteam und den Protagonistinnen statt. 

Die Kinopremiere der ersten beiden Folgen ist im Astra Kino, Teichstr. 2 in 45127 Essen zu sehen.

Mehr Informationen / Veranstaltung buchen
Diese Seite teilen
URL

Premium Partner

  • adidas
  • Volkswagen

Partner

  • DEW21
  • Sparkasse
  • Bitburger

Projektpartner

  • DFB
  • Bundesliga
  • NRW
  • Stadt Dortmund

Förderer Sonderausstellung zur UEFA EURO2024

  • BKM -Die Beauftrage der Bundesregierung für Kultur und Medien
  • Landeswappen NRW Kultur und Wissenschaft