StartUpStudio Ruhr

      Warum sind die besten Athleten von heute die perfekten Unternehmer von morgen? Prominente Gesichter aus der Sportwelt zeigen beim StartUpStudio 2020, auf was es in der Unternehmensgründung ankommt.

      nullWas hat Sport mit Unternehmensgründung zu tun? Warum sind die besten Athleten von heute die perfekten Unternehmer von morgen? Was sind die neusten Trends im Sport- und Unternehmerbusiness? Wie meistere ich eine duale Karriere? Prominente Gesichter aus der Sportwelt geben Antworten auf diese und andere Fragen und zeigen beim StartUpStudio 2020, auf was es in der Unternehmensgründung ankommt. StartUps präsentieren die neusten Trends im Sportbusiness und battlen sich in einem neuartigen Pitch-Format.

      Besucher und Gründer können vom Knowhow bekannter Gründer und Unternehmerprofis, wie Marcell Jansen, Fee Beyer, Daniel Sprügel oder Steffi Wolter profitieren. Raphael Brinkert, Deutschlands meistausgezeichneter Sport Marketer, wird mit seiner Opening Keynote die Veranstaltung eröffnen. Er ist u.a. Gründer von Jung von Matt/sports sowie Raphael Brinkert Campaigning und betreute in der Vergangenheit nicht nur große Kunden wie Zalando oder Sixt, Sportverbände wie den DOSB oder DFB, sondern unterstützt zudem auch prominente Sportler wie Leon Goretzka beim Thema Marketing und Kommunikation.

      Ein Pitch-Battle bietet auf unterhaltsame Weise den teilnehmenden StartUps aus dem Sportbusiness die Möglichkeit um einen attraktiven Preis im Wert von 15.000 € zu „kämpfen“. Eine Jury, unter anderem besetzt durch renommierte Akteure aus der Gründerszene sowie Vertreter regionaler Unternehmen, bewertet dabei die Ideen der StartUps. Durch den Abend führt mit André Scheidt ein bekannter Stadionsprecher und Moderator.

      Das vom RVR initiierte StartUpStudio Ruhr im Deutschen Fußballmuseum hat sich zum Ziel gesetzt, motivierte Talente für das Thema Unternehmensgründung zu sensibilisieren und alternative Lebenswege für Athletinnen und Athleten nach Ihrer Sportkarriere aufzuzeigen.


      Leistungen auf einen Blick:

      :

      • INSIGHTS:
        Keynotes und Interviews von prominenten Sportlern, Unternehmer*innen und Gründungspersönlichkeiten
      • INFOTAINMENT:
        Ein Pitch-Battle in dem sich die StartUps um ein Preisgeld i.H.v. 15.000 € duellieren
      • INSPIRATION:
        Best Practices von prominenten Sportlern, Gründer*innen und Unternehmer*innen, Investoren und Persönlichkeiten aus Sport und Politik.
        Mit dabei sind u.a.:
        • Marcell Jansen: Ehem. Deutscher Nationalspieler, Gründer und Präsident des HSV
        • Steffi Wolter: Ehem. Skateboard-Profi & Head of Brand bei Armedangels
        • Daniel Sprügel: Unternehmerprofi und Gründer von Sportsmaniac
        • Fee Beyer: Die Sportlerin berät als StartUp- & SportsTech-Expertin Trainer im Profisport beim Thema Neue Technologien

      • ESSEN & TRINKEN:
        Ein hochwertiges Essensangebot und Getränke sind im Eintrittspreis enthalten.

       

      Die Veranstaltung StartUpStudio am 02. November 2020 findet unter Einhaltung aktueller Hygienemaßnahmen statt. 

      Wir möchten unseren Gästen eine entzerrte und entspannte Veranstaltung, unter Berücksichtigung aller erforderlichen Hygienbedingungen, bieten. Für den Zugang zur Veranstaltung ist das Tragen einer Nasen-Mundschutz-Maske erforderlich. Am Platz kann die Nasen-Mundschutz-Maske abgenommen werden. Alle Programmpunkte können vom Platz aus wahrgenommen werden. Snacks und Getränke werden am Platz gereicht. 

      Der Ticketverkauf zum StartUpStudio ist stark limitiert.

       

      (Als ermäßigt gelten Studenten, Schüler, Mitglieder in Sportverein/Sportverband)

      Weitere Informationen unter:


      Einlass: 15:30 Uhr
      Diese Seite teilen
      URL

      Premium Partner

      • adidas
      • Volkswagen

      Partner

      • Bitburger
      • REWE
      • Sky
      • Sparkasse

      Projektpartner

      • DFB
      • Bundesliga
      • NRW
      • Stadt Dortmund

      Förderer

      • DEW21
      • wilo
      • Gelsenwasser