Steffi Jones ist dem Fußballmuseum dankbar

      Wenn man eine Persönlichkeit aus dem Fußball als Stammgast des Fußballmuseums bezeichnen möchte, dann darf kein Weg an Steffi Jones vorbeiführen.

      Die Welt- und Europameisterin war bereits bei der Grundsteinlegung am 29. April 2013 auf dem heutigen Gelände des Deutschen Fußballmuseums zugegen und besuchte die Schatzkammer des deutschen Fußballs in den Folgejahren immer mal wieder zu den verschiedensten Anlässen.

      Im Herbst 2019 waren die Scheinwerfer jedoch auf sie gerichtet: Die Tochter eines afroamerikanischen US-Soldaten und einer deutschen Mutter wurde zusammen mit elf weiteren Persönlichkeiten des Frauenfußballs in die Gründungself der HALL OF FAME gewählt. Bei der feierlichen Aufnahme in die Ruhmeshalle bekam sie von DFB-Präsident Fritz Keller den Award überreicht und ließ es sich nicht nehmen, abermals einen Gang durch die Dauerausstellung sowie die neu geschaffene HALL OF FAME zu unternehmen. „Meine Eindrücke vom Fußballmuseum sind sehr emotional. Man darf die Fußballgeschichte durchlaufen und dabei werde ich mit jedem Schritt emotional gepackt. Ich bin dankbar, dass es die Möglichkeit gibt, die zahlreichen Facetten - von den Amateuren bis zu den Weltmeistern -  hier entdecken zu können“, sagte die 111-malige Nationalspielerin nach ihrem bislang letzten Besuch des Fußballmuseums.

      Update vom 22. Januar 2020:
      Steffi Jones und eine Delegation des Deutschen Fußballmuseums trafen sich dieses Mal zu einem besonderen „Auswärtsspiel“ auf Schalke wieder. Zahlreiche Fotos, Videos und Interviews führte Museumsdirektor Manuel Neukirchner mit der Hall of Famerin in dem mystisch anhauchenden leeren Stadion. Die Inhalte sind Teil eines besonderen Projektes, über das wir in den kommenden Wochen berichten werden.

      Steffi Jones war schon oft im Fußballmuseum

      Bild fehlt
      Bild fehlt
      Bild fehlt
      Bild fehlt
      Bild fehlt
      Bild fehlt
      Bild fehlt
      Bild fehlt
      Bild fehlt
      Diese Seite teilen
      URL

      Premium Partner

      • adidas
      • Volkswagen

      Partner

      • Bitburger
      • REWE
      • Sky
      • Sparkasse

      Projektpartner

      • DFB
      • Bundesliga
      • NRW
      • Stadt Dortmund

      Förderer

      • DEW21
      • wilo
      • Gelsenwasser