Buchpremiere „Turbo. Mein Wettlauf mit dem Fußballgeschäft“

      Als »Turbo« der Bundesliga wird Andreas Buck von den Fans gefeiert. Er gewinnt mit Stuttgart und Lautern in den 90ern die Meisterschaft, spielt unter Rehhagel, Löw und Klopp. Er verdient Millionen, auch die Vereine erzielen Jahr für Jahr neue Rekordgewinne. Doch ein paar falsche Freunde, ein paar falsche Investitionen und am Ende seiner Karriere steht er vor kurz dem Ruin.

      Heute, mit 52 Jahren, kann er zurückblicken, wie schmal der Grat zwischen "ganz oben" und "ganz unten" ist und wie er den Turnaround geschafft hat. Er unterstützt als Versicherungs- und Vermögensberater aktive und ehemalige Fußballer. Es ist ein bedeutsamer Zufall, dass die Laufbahn des »Turbos der Liga« zur selben Zeit stattfand wie die »Turbo-Kommerzialisierung« des Fußballs.

      Autor Johannes Ehrmann (11 Freunde) und Andreas Buck sprechen an diesem Abend mit Special Guests Fredi Bobic (Vorstand Sport, Eintracht Frankfurt) und Roman Weidenfeller (u.a. Weltmeister 2014) im Deutschen Fußballmuseum über den Aufstieg und Fall eines Top-Spielers als packende Inside-Story über die Zeit, als der Fußball und seine Liebhaber zugunsten des Geschäfts hintergangen und an den Profit verkauft wurden.

      Andreas Buck & Johannes Ehrmann
      „Turbo. Mein Wettlauf mit dem Fußballgeschäft“

      Preis: 5,00 Euro
      Einlass: 18:30 Uhr
      Bitte Ticketanzahl eingeben
      Diese Seite teilen
      URL

      Premium Partner

      • adidas
      • Volkswagen

      Partner

      • Bitburger
      • REWE
      • Sky
      • Sparkasse

      Projektpartner

      • DFB
      • Bundesliga
      • NRW
      • Stadt Dortmund

      Förderer

      • DEW21
      • wilo
      • Gelsenwasser