Neuzugänge der HALL OF FAME: Ehrung am Samstag im aktuellen sportstudio

      Im aktuellen sportstudio ehrt das Deutsche Fußballmuseum an diesem Samstag die fünf neuen Mitglieder aus dem Frauenfußball, die zu Beginn des Jahres in die HALL OF FAME gewählt wurden.

      Die Pionierinnen Christa Kleinhans, Bärbel Wohlleben und Anne Trabant-Haarbach  und die zweimaligen Weltmeisterinnen Ariane Hingst  und  Nadine Angerer werden am Samstag offiziell in die HALL OF FAMEaufgenommen. Den Anfang wird Museumsdirektor Manuel Neukirchner mit der feierlichen Übergabe des Awards beim Mittagessen in Mainz machen. Dafür werden mit Kleinhans, Trabant-Haarbach und Angerer drei Geehrte vor Ort sein. Am Abend bilden die HALL OF FAME und die anwesenden Neuzugänge den Schwerpunkt in der Sendung des aktuellen sportstudios des ZDF.
      Eigens für diesen besonderen Tag hat Nadine Angerer einen weiten Weg auf sich genommen. Sie ist Torwarttrainern bei den Portland Thorns. Für den besonderen Tag ist sie extra aus den USA angereist.


      Das Deutsche Fußballmuseum wird auf seinen Social-Media-Kanälen aktuell über die Ehrung berichten.


      Einschalttipp: das aktuelle sportstudio am 2. Juli 2022
      ZDF, 23:30 - 00:30

      Diese Seite teilen
      URL

      Premium Partner

      • adidas
      • Volkswagen

      Partner

      • DEW21
      • Sparkasse
      • Bitburger

      Projektpartner

      • DFB
      • Bundesliga
      • NRW
      • Stadt Dortmund

      Förderer

      • Gelsenwasser
      Kratom.org