Vorweihnachtliche Nach(t)spielzeit

      Vorweihnachtliche Nach(t)spielzeit

      In der Vorweihnachtszeit geht das Deutsche Fußballmuseum in die Verlängerung. Den Museumsbesuch mit einem Gang über den Dortmunder Weihnachtsmarkt verbinden: Das ist an den Samstagen im Advent bis 22 Uhr möglich.|An den vier Samstagen im Advent ist die Dauerausstellung bis 22 Uhr geöffnet.

       

      Zudem gibt es in den Weihnachtsferien Besonderheiten bei den Öffnungszeiten. An den beiden Montagen in den Ferien (28.12.2015 und 04.01.2016) hat das Deutsche Fußballmuseum zusätzlich geöffnet. Heiligabend, am 1. Weihnachtsfeiertag, Silvester und Neujahr bleibt das Haus hingegen geschlossen. Manuel Neukirchner: „Wir haben eine starke Nachfrage an Tickets für die Weihnachtsferien registriert. Deshalb haben wir uns dazu entschlossen, an den beiden Montagen unser Haus zu öffnen.“

      Seit dem 25. Oktober ist das Deutsche Fußballmuseum von dienstags bis sonntags jeweils von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Tickets gibt es im Vorverkauf im Online-Shop und an der Tageskasse.

      Diese Seite teilen
      URL

      Premium Partner

      • adidas
      • Volkswagen

      Partner

      • Bitburger
      • REWE
      • Sky
      • Sparkasse

      Projektpartner

      • DFB
      • Bundesliga
      • NRW
      • Stadt Dortmund

      Förderer

      • DEW21
      • wilo
      • Gelsenwasser